Angewandte Meteorologie. Mikrometeorologische Methoden, 2. by Thomas Foken

By Thomas Foken

Der Autor betrachtet atmosph?rische Vorg?nge im unmittelbaren Lebensraum des Menschen - additionally in den unteren 100-1000 Metern der Atmosph?re und in Gebieten mit nur einigen Kilometern Ausdehnung. Auf den neuesten Stand gebracht und um Forschungsergebnisse erweitert, bietet die 2. Auflage Grundlagen f?r angewandte Fachgebiete wie Bio-, Agrar-, Hydro- und Umweltmeteorologie und technische Meteorologie sowie f?r die Biogeochemie mit ausgew?hlten Beispielen. Wichtige Schwerpunkte sind dabei die Transportprozesse und Stofffl?sse zwischen Atmosph?re und Erdoberfl?che. Die Teilgebiete k?nnen eigenst?ndig f?r Lehre, Forschung und Praxis genutzt werden.

Show description

Read or Download Angewandte Meteorologie. Mikrometeorologische Methoden, 2. Auflage PDF

Best german_2 books

Akupunktur: Lehrbuch und Atlas

In 7. Auflage kompakter und in den Grundlagen-Kapiteln noch aktueller: Der Stux ist nach wie vor das fundierte und praxisbezogene Standardwerk mit wissenschaftlichen Informationen zu den Wirkmechanismen der Akupunktur. Es zeichnet sich durch seine erfahrungsbasierte Auswahl aus: wichtigste chinesische Diagnosen, Therapieprinzipien inklusive der jeweils relevanten Akupunkturpunkte f#252;r die einzelnen St#246;rungsbilder.

Elemente internationaler Medienwissenschaften: Eine Einführung in innovative Konzepte

Die weltweite Finanzkrise seit 2008 und die Nuklearkatastrophe in Fukushima seit M? rz 2011 erreichten die meisten Menschen zun? chst als Medienbilder, die – im Unterschied zu Tschernobyl 1986 – in Echtzeit weltweit kommuniziert wurden. Aber Infrastrukturen der Verschleierung erlaubten kaum Recherchen hinter den Kulissen.

Additional resources for Angewandte Meteorologie. Mikrometeorologische Methoden, 2. Auflage

Sample text

Der Aufbau der atmosphärischen Grenzschicht, wie er in Abb. 4 gezeigt wird, ergibt sich folgerichtig aus dieser Vorgehensweise. 2. 108 >0 Re < 107 ~0 ~ 0,001 m >0 >0 <0 <-2 molekulare bzw. laminare Grenzschicht ~-2 <-2 Bewegungsgleichung 33 Es zeigt sich somit, dass die Druckgradientkraft nur in der Oberschicht von Bedeutung ist. Molekulare Reibungen spielen nur in der zähen Unterschicht und der laminaren Grenzschicht eine Rolle. Die Wirkung der Corioliskraft kann zumindest für die Fluss-Gradient Beziehungen in der Bodenschicht (s.

Dabei sind die Glieder der beiden horizontalen Bewegungsgleichungen von der Größenordnung 10-4–10-3 m s-2. Unter bestimmten Bedingungen können einzelne Terme verschwinden oder zumindest weitgehend vernachlässigt werden. Beispielsweise entfällt unter stationären beschleunigungsfreien Bedingungen die Tendenz, über horizontal homogenen Unterlagen die Advektion, im Zentrum eines Hoch- oder Tiefdruckgebietes bzw. bei Betrachtung kleinräumiger Prozesse die Druckgradientkraft, am Äquator bzw. bei Betrachtung kleinräumiger Prozesse die Corioliskraft und außerhalb der atmosphärischen Grenzschicht die Reibungskraft.

42) Abb. 4. 5. Bedeutung der einzelnen Terme der TKE-Gleichung Term I II III IV V VI VII Prozess TKE-Speicherung oder Tendenz TKE-Advektion Auftrieb (Bildung oder Vernichtung) Produkt aus Impulsfluss (<0) und Windscherung (>0) Mechanischer (Scherungs-) Bildungs- oder Vernichtungsterm turbulenter Energie TKE-Transport Druck-Korrelationsterm Energiedissipation Konvektion ist der vertikale Transport bzw. Die Mischung von Eigenschaften der Luft (horizontaler Transport: Advektion). Die erzwungene Konvektion wird durch mechanische Kräfte (Windfeld) und Inhomogenitäten der Unterlage erzeugt.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 15 votes